Das Internationale Familienzentrum e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 40 Jahren und aktuell mit über 500 Mitarbeiter*innen in Frankfurt interkulturell und integrativ tätig ist. Wir sind eine der ältesten Einrichtungen in Deutschland, die sich der sozialen, pädagogischen und psychosozialen Versorgung und Bildung von Menschen widmet. Durch unsere gute Vernetzung bieten wir vielfältige interdisziplinäre Hilfestellungen auf Deutsch und zahlreichen anderen Sprachen an. Grundlage unserer Arbeit ist der Anspruch aller Menschen auf gleichberechtigte Partizipation in sämtlichen wesentlichen Lebensbereichen, so wie es in der Europäischen Menschenrechtskonvention und den UN-Konventionen, insbesondere zu den Kinderrechten und den Rechten der Menschen mit Behinderungen, festgehalten wird. Dieser Anspruch besteht ungeachtet von Alter, Geschlecht, Ethnie, nationaler oder sozialer Herkunft, Weltanschauung, Beeinträchtigung, sexueller Orientierung oder Religion. Für uns bedeutet dies eine respektvolle Annahme aller Menschen in ihrer Würde und Identität.

Angebote und Fachbereiche

  • Kindertagesbetreuung
    1 Hort, 6 Kindertageseinrichtungen, 2 Kinder- und Familienzentren
    Fachdienst Kindertagespflege für die Stadtteile Ostend, Bergen-Enkheim, Seckbach, Fechenheim und Riederwald
     lnformationen zu Kindertagesstätten des IFZ
    Erweiterte schulische Betreuungen
  • Hilfen zur Erziehung
    Ambulante Jugendhilfe
    Erziehungsberatung und begleiteter Umgang, sozialpädagogische Lernhilfe, sozialpädagogische Familienhilfe / Erziehungsbeistand
  • Teilstationäre und vollstationäre Jugendhilfe
    Tagesgruppe, 3 Wohngruppen und Sonstige Betreute Wohnformen
    Jugendsozialarbeit/ Integrationshilfen und Jugendbüro Lichtblick für Jugendliche und junge Erwachsene
    Jugendhilfe in verschiedenen Schulen
    IFZ für Jugendliche
  • Erwachsene und Familien
    Interkulturelle Familienbildung, Migrationsberatung/allgemeine Sozialberatung
    Interkulturelles Begegnungszentrum
    Psychosoziales Zentrum und gesetzliche Betreuung
    Betreutes Wohnen Frankfurt und Offenbach
    IFZ für Erwachsene und Familien
    Pädagogische Schulentwicklung/Ganztagsangebote, Hausaufgabenbetreuung und schulbezogene Förderkonzepte

Kontakt

  • Ansprechpartner*in:
    Internationales Familienzentrum e.V.
  • Adresse:
    Hahnstraße 70
    60528 Frankfurt am Main
  • Telefonnummer:
    069 26 48 62 – 124
  • E-Mail:
    info(at)ifz-ev.de

Änderungen durch Corona

  • Durch Schließung, Notbetreuung und eingeschränkten Regelbetrieb waren Angebote nur eingeschränkt möglich. Allgemein besteht eine große Verunsicherung bei Eltern und Mitarbeitenden.

Tipps für Familien im Corona-Jahr

  • Die Eindämmung der Corona-Pandemie hat oberste Priorität und fordert große Anstrengungen sowie Einschränkungen von uns allen. Die beste Hilfe gegen Unsicherheit und negative wirtschaftliche Folgen der behördlichen Maßnahmen ist Zuversicht und diejenigen zu unterstützen, ihre Arbeit zu tun, auf die es ankommt.

Wir sind Teil des Frankfurter Bündnis für Familien und setzen uns für Familienfreundlichkeit und die Ausgestaltung der Angebote für alle Familien in unserer Stadt ein. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein großes Anliegen.

Die inhaltliche Verantwortung

Die Ämter und Betriebe der Stadt Frankfurt am Main sowie alle anderen hier vorgestellten Organisationen zeichnen für ihre redaktionellen Inhalte auf www.frankfurter-familienmesse.de verantwortlich und sind gerne behilflich. Bei inhaltlichen Fragen oder Anregungen können Sie sich deshalb gerne an die, auf der jeweiligen Seite in der rechten Spalte unter „Kontakt“, benannte Stelle wenden.