Information – Beratung – Stadtkontakte

Wir informieren über die Angebote in der Stadt und helfen durch den Ämterdschungel: Wo finde ich Informationen zur Kinderbetreuung in Frankfurt? Welche Freizeitangebote gibt es und wo finde ich Kinderspielplätze? Wie finde ich den passenden Sportverein? Diese und viele weitere Fragen beantworten Ihnen gerne die Mitarbeiter*innen der Bürgerberatung. Darüber hinaus halten wir ein umfangreiches Broschüren-Angebot bereit und an einem interaktiven Bildschirm können Sie Frankfurt entdecken.

Wer Fragen lieber telefonisch klären möchte:

Unter der Behördennummer 115 erwarten hilfsbereite und erfahrene Mitarbeiter*innen Ihre Fragen.
Sie erreichen die Behördennummer 115 montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt

  • Ansprechpartner*in:
    Thomas Ullherr, Hagen Blatt, Victoria Ekblad
    und Denise Scharrer
  • Adresse:
    Hinter dem Lämmchen 6
    60311 Frankfurt am Main
  • Telefonnummer:
    115 (Behördennummer zum Ortstarif)
  • E-Mail:
    buergerberatung(at)stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

  • Mo – Fr : 10 – 18 Uhr

FAQs / Infos für Familien

  • Wo finde ich Informationen über Kindertagesstätten und Schulen?
    Im Internet oder in gedruckter Form den Kita- oder Schul-Wegweiser in unserer Prospektwand.
  • Was kann ich mit meinen Kindern in den Ferien unternehmen?
    Wir haben Informationsmaterial und Programmhefte für Museen, Ausflugsmöglichkeiten ins Grüne oder auch fürs Kindertheater.
  • Haben Sie auch Broschüren und Magazine für Kinder?
    Ja, zum Beispiel das Zoomagazin ZOO.F, das Kinderkulturprogramm oder Infos zu Ferienfreizeiten.

Änderungen durch Corona

  • Abgesehen von einer vorübergehenden Schließung zwischen März und Mai 2020 sind wir wieder vor Ort zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. Coronabedingt sind beim Besuch in der Bürgerberatung allerdings Schutzmaßnahmen zu beachten, so zum Beispiel das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, die Beachtung der Abstandsregeln und eine begrenzte Personalzahl.

Tipp für Familien im Corona-Jahr

  • Mit dem Fahrrad oder zu Fuß den Grüngürtel entdecken. Zuvor den Wanderpass in der Bürgerberatung abholen und auf dem Rundwanderweg die 9 Stempelstellen ablaufen oder abfahren. Wer den Grüngürtel-Wanderpass an allen Stellen abstempelt, erhält in der Bürgerberatung eine kleine Anerkennung.
    Einen Bummel durch die neue Altstadt mit einem Besuch im Jungen Museum oder dem Struwwelpeter-Museum verbinden.

Wir lieben Fragen –
auch zu Themen rund um Familie und Kinder.

Die inhaltliche Verantwortung

Die Ämter und Betriebe der Stadt Frankfurt am Main sowie alle anderen hier vorgestellten Organisationen zeichnen für ihre redaktionellen Inhalte auf www.frankfurter-familienmesse.de verantwortlich und sind gerne behilflich. Bei inhaltlichen Fragen oder Anregungen können Sie sich deshalb gerne an die, auf der jeweiligen Seite in der rechten Spalte unter „Kontakt“, benannte Stelle wenden.