2SonMás ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein von Frankfurter Eltern. „2SonMás“ ist spanisch (gesprochen: dos son más) und bedeutet „zwei sind mehr“. Genau dieses Prinzip steht für das Ziel des Vereins: die Förderung einer zweisprachigen, deutsch-spanischen Bildung und Erziehung von Kindern in Frankfurt.

Im Vordergrund steht das Erlernen und Erfahren der gleichberechtigten Sprachen Deutsch und Spanisch sowie der beiden Kulturkreise. Den Kindern sollen z.B. deutsche und spanische Kinderlieder, Reime und Geschichten vertraut sein, sie sollen das Christkind genauso kennen wie Los Reyes Magos und ihnen soll später Goethe genauso vertraut sein wie Cervantes.

FAQs / Infos für Familien

  • Wie bekomme ich einen Platz bei 2SonMás?
    Wir vergeben unsere Kindergartenplätze ausschließlich über die Onlineplattform vom KindernetFrankfurt.de
  • Wir wohnen nicht in Frankfurt, arbeiten aber in der Nähe der Einrichtung, kann unser Kind in Ihrer Einrichtung aufgenommen werden?
    Nein, leider nicht. Wir dürfen nur Kinder mit erstem Wohnsitz in Frankfurt in unsere Kitas aufnehmen.
  • Wie läuft der Spracherwerb in Ihren Einrichtungen ab?
    Die Kita wird als bilinguale Einrichtung gemäß der Immersionsmethode geführt (auch „Sprachbad“ genannt, Kinder erleben beide Sprachen täglich beim Basteln, Singen, Spielen, Arbeiten und in Alltagssituationen mit den Erzieher*innen). Die Erzieher*innen in den Gruppen haben Kenntnisse der anderen Sprache, damit sich jedes Kind in seiner Muttersprache an die Bezugspersonen wenden kann. In unseren beiden bilingualen Kindertageseinrichtungen lernen die Kinder beide Sprachen (Deutsch und Spanisch) auf ganz natürliche Weise. 

Kontakt

  • Ansprechpartner*in:
    Justa Pizarro Lucas
  • Adresse:
    Guiollettstraße 54
    60325 Frankfurt am Main
  • Telefonnummer:
    069 – 47 89 20 27
  • E-Mail:
    infonews(at)2sonmas.de

Öffnungszeiten

  • Werktags regulär 7:30 – 18:00 Uhr
  • An einem Tag der Woche schließen die Einrichtungen früher

Angebote und Fachbereiche

  • Als Träger:
    Kindertagesbetreuung ab 1 Jahr in der Krippe (nur Ganztagsplätze)
    Kindertagesbetreuung von 3 Jahren bis Schuleintritt im Kindergarten (nur Ganztagsplätze)
  • Als Verein:
    Talleres, Kinderkurse in spanischer Sprache für Kinder ab 6 Monaten
    Diververano, Ferienkurse im Sommer für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren, die Spanisch verstehen und sprechen
    Sonderaktionen wie u.a. gemeinsames Ostereiersuchen, Exploradores (einmalige Aktionen)

Angebote und mehr Informationen unter
www.2sonmas.de

Tipp für Familien im Corona-Jahr

Unser Tipp für Familien:

  • Strukturen im Alltag schaffen
  • Ritual einführen
  • Mit den Kindern sprechen
  • Kinder in das Tagesgeschehen einbinden

Info-Video

Die inhaltliche Verantwortung

Die Ämter und Betriebe der Stadt Frankfurt am Main sowie alle anderen hier vorgestellten Organisationen zeichnen für ihre redaktionellen Inhalte auf www.frankfurter-familienmesse.de verantwortlich und sind gerne behilflich. Bei inhaltlichen Fragen oder Anregungen können Sie sich deshalb gerne an die, auf der jeweiligen Seite in der rechten Spalte unter „Kontakt“, benannte Stelle wenden.